Berlin:

Das ganz große "Wiedervereinigungsszenario"! 

(Barbara Keller, berlinkriminell.de)  

 

 

 

 

 

Herbst '89: Jubel, Tränen, Alkohol!  

Westberlin versinkt im Chaos des Mauerfalls, und Kriminalhauptkommissar Knoop kann sein freies Wochenende vergessen.

 

Dabei wollte er eigentlich eine ruhige Kugel schieben. Doch daraus wird nichts. Auf den Straßen ist die Hölle los, und am Wannseeufer wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Offensichtlich hat sie sich noch aus dem eiskalten Wasser retten können, bevor sie erfror. Nachtfrost. Seltsam sind die Schlittschuhe, die die Tote trägt. Der Wannsee jedenfalls ist nicht zugefroren. Nicht mal ansatzweise.   

     Knoop muss ermitteln. Keine einfache Sache, wenn die Spurensicherer im Stau stecken und der Rest der Stadt in einer mauerfallbedingten Schaumweinorgie untergeht. Wildfremde Menschen fallen sich glücklich in die Arme. Überall wird viel und falsch gesungen, debattiert und demonstriert. Politiker rufen zu Ruhe und Besonnenheit auf und beschwören mit Pathos das Ende der Teilung der Stadt.

   

     Doch der Hauptkommissar glaubt nicht an ein Wunder, im Gegenteil: Bei seinen wenigen Transitreisen durch die DDR ist ihm immer aufgefallen, dass es dort kaum motorisierte Fahrzeuge gibt. Und plötzlich bringen zigtausende von knatternden Trabis den Verkehr in der Stadt komplett zum Erliegen? Nee. Da stimmt was ganz entschieden nicht.  

     Knoop ist sicher, der ganze Mauerfall ist ein Fake - ein cleverer Coup des Warschauer Paktes - eine getarnte Invasion der Russen. "Die öffnen die Mauer und Westberlin fällt! Ohne einen einzigen Schuss!"  

 

 Schließlich platzen ihm auch noch unverhoffte Ostverwandtschaft, echte Geister und falsche Fuffziger in die Ermittlungen. Zudem taucht ein elfen-haftes Wesen auf, am Stadtrand werden schwere Militärverbände der Nationalen Volksarmee gesichtet, und eine längst vergessene Jugendliebe sorgt für irritierende Gefühle, - kurz: Der Kommissar ist ins Minenfeld des Lebens geraten. Ein falscher Schritt, und es fliegt ihm um die Ohren. 

                            

 

Im gutsortierten Buchhandel oder direkt hier bestellen !